IPv6 von A1 Austria – Aktueller Status August 2012

Die Telekom Austria, jetzt bekannt unter dem Namen A1, verteilt an ihre Kunden noch keine IPv6 Adressen.
Aus diesem Grund fragte ich über das Kontaktformular auf der A1 Webseite nach, wann und ob überhaupt IPv6 verfügbar sein wird.
Meine EMail sendete ich am Freitag gegen 9 Uhr ab. Da es ein Staatsbetrieb ist, konnte ich erst am Montag mit einer Antwort rechen. So war es glücklicherweise auch, hätte auch noch länger dauern können ;-).

Werbung

Die Antwort die ich auf meine Anfrage bekommen habe, ist wenigstens zum Teil positiv ausgefallen.

Es tut mir leid, derzeit gibt es noch keine IPv6 Adressen. Wir arbeiten aber schon an der Umsetzung.
IPv6 stellt sowohl den Provider als auch den Endkunden vor neue Herausforderungen.
Unseren Kunden werden bei Umstellung rechtzeitig informiert.

Obwohl der World IPv6 Day vom 8. Juni 2011 schon längst um ist, wobei einige der Größten Firmen wie Google und Facebook mitwirkten, ist noch für keinen der Kunden (über 50% Österreichs (Stand Ende 2010)) das neue Internetprotokoll verfügbar.

Sobald ich etwas neues über IPv6 im Zusammenhang mit A1 erfahre, werde ich es euch wissen lassen. 😉

IPv6 von A1 Austria – Aktueller Status August 2012
4 (80%) 1 vote

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.